MENÜ

SCHLIESSEN

Wald für mehr.  Leben

Wald erleben und verstehen

Der Wald übt mit seinen knorrigen Baumriesen und seinem Reichtum an Pflanzen und Wildtieren eine einzigartige Faszination aus. Welches Blatt gehört zu welchem Baum? Wie fühlt sich Rinde an? Welche Tiere wohnen im Wald? Eine Antwort auf diese und viele weitere Fragen erhalten Kleinkinder und Schüler, aber auch Erwachsene anhand unserer waldpädagogischen Angebote.

Intensive Erfahrungen in ungewohnter Umgebung stärken das Interesse für die Themen des Waldes und hinterlassen einen bleibenden Eindruck – beste Voraussetzungen für unbewusstes, nachhaltiges Lernen. Eine altersgerechte Herangehensweise und das unmittelbare Erleben im Wald, Teamarbeit und forschendes Entdecken, Basteln und Werkeln sowie Rollen- und Planspiele sind uns dabei besonders wichtig.

Dein Fest im Wald!

Waldcamps, Kindergeburstage, Grillabende im Wald – unter www.dein-fest-im-wald.de präsentieren die Landesforsten einzigartige Wald-Erlebnissen für Firmen, Freunde und Familien.

Individuelle Arrangements

Je nach Bedarf gestalten wir ein individuelles Arrangement, stellen ein Programm mit Waldspaziergängen und Spielen in Begleitung eines Waldpädagogen zusammen, beraten Sie bei der Auswahl von Musikern oder organisieren ein köstliches Buffet.

Waldjugendspiele

Seit beinahe 40 Jahren werden in Schleswig-Holstein von den Förstereien im Landesforst Waldjugendspiele veranstaltet. Kinder aus den 3. und 4. Klassen lernen in einem spielerischen Wettbewerb eine ganze Menge über den Wald und die Nachhaltigkeit.

Dabei sein ist alles!

An etwa zehn Stationen sind Geschicklichkeit, Wissen und Teamgeist gefragt. Es gilt, Punkte zu sammeln für die Siegerehrung am Schluss. Über 7.000 Kinder nehmen jährlich teil!

Ohne das Engagement der Förster, aber auch der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und der Jägerschaft wäre dieses Angebot nicht möglich.

Für die Kleinsten

Gerade die Kleinsten wollen auf Entdeckungstour alles ganz genau wissen und ihre Umwelt buchstäblich begreifen. Neugier genügt – der Wald bietet alles, was junge Menschen für ihre Entwicklung brauchen.

Immer der Nase nach

Wald entdecken mit allen Sinnen. Spielen, forschen, fragen können – so vermitteln unsere WaldpädagogInnen ein positives Waldgefühl. Sie nehmen die Kinder mit in die Waldwelt und lenken die Aufmerksamkeit auf die kleinen Geheimnisse des Waldes. Spielerische Sinnesreisen führen die Kinder zu unzähligen spannenden Themen.

Bitte mitbringen: Kreativität, Bewegungsdrang und Entdeckerfreude!

Mit Kindern in den Wald

Unser spezielles Programm für Vorschulkinder: In kurzen Spieleinheiten und bei Walderkundungen lernen schon die Jüngsten wesentliche Elemente des Waldes kennen und erkennen.

Mehr erfahren

Hier wird der Grundstein zu einem offenen Naturverständnis und zu einer Umweltbildung für Nachhaltigkeit gelegt.

Die Nacht verbringen wir je nach Witterung im Gemeinschaftszelt oder wir bauen unter freiem Himmel ein Waldbett aus Zweigen, Laub, Moos oder Stroh.

Dauer

1 bis 1,5 Stunden

Ideen für ein unvergessliches Wald-Erlebnis finden Sie unter www.dein-fest-im-wald.de.